+ Antworten
12
  1. Quittung für mobile Fußpflege? # 1
    ma-rie

    Standard Quittung für mobile Fußpflege?

    Hallo, bin Neuling im Forum und möchte wissen, ob Ihr Quittungen für mobile Fußpflege erstellt.

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. Quittung für mobile Fußpflege? # 2
    clavi1975

    Standard

    Zitat Zitat von ma-rie Beitrag anzeigen
    Hallo, bin Neuling im Forum und möchte wissen, ob Ihr Quittungen für mobile Fußpflege erstellt.
    Natürlich - wenn der Kunde die benötigt!

  4. Quittung für mobile Fußpflege? # 3
    ma-rie

    Standard

    Schau an - so geht das also im Forum. Gefällt mir gut!

  5. Quittung für mobile Fußpflege? # 4
    Gast3584

    Standard

    Zitat Zitat von ma-rie Beitrag anzeigen
    Hallo, bin Neuling im Forum und möchte wissen, ob Ihr Quittungen für mobile Fußpflege erstellt.

    Hallo Marie,
    klar, wenn der Kunde eine Quittung haben möchte, warum nicht

    VG
    kleinefüsse

  6. Quittung für mobile Fußpflege? # 5
    Pillefuss

    Standard

    Hallo....
    Stelle immer Quittungen aus. Das Duplikat kommt in meinen Akten für den Steuerberater. Oder wie macht Ihr das?
    Grüße aus Dortmund.

  7. Quittung für mobile Fußpflege? # 6
    estherle

    Standard

    Als Kleinunternehmer reicht die vereinfachte Buchführung (Kassenbuch).Man braucht keine Quittungen zu schreiben.
    Aber sobald man nicht die Kleinunternehmerregelung nutzt, muß man alle Einnahmen per registrierkasse oder Quittungen dokumentieren.Da reicht das Kassenbuch nicht mehr aus.

    lg esther

  8. Quittung für mobile Fußpflege? # 7
    Gast3584

    Standard

    Zitat Zitat von estherle Beitrag anzeigen
    Als Kleinunternehmer reicht die vereinfachte Buchführung (Kassenbuch).Man braucht keine Quittungen zu schreiben.
    Aber sobald man nicht die Kleinunternehmerregelung nutzt, muß man alle Einnahmen per registrierkasse oder Quittungen dokumentieren.Da reicht das Kassenbuch nicht mehr aus.

    lg esther
    Huhu Esther,
    Laut auskunft unserer beider Steuerberater solltest du nach möglichkeit KEIN Kassenbuch sondern ein Einnahme/Ausgabenbuch führen(hieran anhängend die Kontoauszüge/Einkaufsquittungen).
    Quittungen kannst du ausstellen. Rechnungen schreiben NUR mit Steuernummer (nicht Umsatzsteuer ID). Als Kleinstunternehmer bist du ja von der UST nach §19 Kleinstunternehmer Steuergesetz davon befreit.
    Wenn sie also ein Quittung ausstellt mit dem NETTO Betrag ist das Ok. Wenn aber der Kunde dieses von der Steuer absetzen will, sollte sie darauf achten das sie in die Quittung schreibt "Betrag Netto ohne Umsatzsteuer" .

    VG
    kleinefüsse

  9. Quittung für mobile Fußpflege? # 8
    estherle

    Standard

    Huhu Kleinefüße,

    das Kassenbuch ist die Auflistung der Einnahmen und Ausgaben.

    Nicht vergessen:Auf Rechnungen muß unbedingt immer stehen: "nach §19 Kleinunternehmerregelung, keine Ust-Ausweisung".

    lg esther

  10. Quittung für mobile Fußpflege? # 9
    Gast3584

    Standard

    Zitat Zitat von estherle Beitrag anzeigen
    Huhu Kleinefüße,

    das Kassenbuch ist die Auflistung der Einnahmen und Ausgaben.

    Nicht vergessen:Auf Rechnungen muß unbedingt immer stehen: "nach §19 Kleinunternehmerregelung, keine Ust-Ausweisung".

    lg esther
    Huhu Du...
    nehe, wenn da Kassenbuch drauf steht, ist auch kassenbuch drin
    -gg-
    LG

  11. Quittung für mobile Fußpflege? # 10
    Little_Toe

    Standard

    Zitat Zitat von kleinefuesse Beitrag anzeigen
    Huhu Esther,
    Laut auskunft unserer beider Steuerberater solltest du nach möglichkeit KEIN Kassenbuch sondern ein Einnahme/Ausgabenbuch führen(hieran anhängend die Kontoauszüge/Einkaufsquittungen).
    Quittungen kannst du ausstellen. Rechnungen schreiben NUR mit Steuernummer (nicht Umsatzsteuer ID). Als Kleinstunternehmer bist du ja von der UST nach §19 Kleinstunternehmer Steuergesetz davon befreit.
    Wenn sie also ein Quittung ausstellt mit dem NETTO Betrag ist das Ok. Wenn aber der Kunde dieses von der Steuer absetzen will, sollte sie darauf achten das sie in die Quittung schreibt "Betrag Netto ohne Umsatzsteuer" .

    VG
    kleinefüsse
    Um die Begrifflichkeiten mal zu korrigieren:

    Die Bezeichnung lautet Kleinunternehmer und wird in § 19 des Umsatzsteuergesetzes (UStG) geregelt.

    Für die Steuererklärung des Kunden ist es im Übrigen egal, ob es ein Brutto- oder ein Nettobetrag ist, da er hinsichtlich einer Fußpflegerechnung ohnehin nicht vorsteuerabzugsberechtigt sein kann. Hierbei handelt es sich stets um eine private Ausgabe, die allenfalls im Rahmen der Einkommensteuerklärung als Außergewöhnliche Belastung als Krankheitskosten abzugsfähig ist.

    Allerdings ist es so, dass wenn ein Unternehmer unberechtigterweise die USt ausweist, diese auch dem Finanzamt schuldet.

Ähnliche Themen zu Quittung für mobile Fußpflege?
  1. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08.11.2011, 11:23
  2. Von chicy im Forum Fußpflege - Selbstständigkeit, Gesetze, Ämter
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.07.2011, 23:26
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 18:10
  4. Von tini im Forum Fußpflege - Selbstständigkeit, Gesetze, Ämter
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 10:27
Andere Themen im Forum Fußpflege - Selbstständigkeit, Gesetze, Ämter
  1. Hallo, ich habe da mal eine Frage. Und zwar...
    von Ninja1084
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 11:31
  2. Hallo an alle, ich habe eine Frage...
    von Gerry1303
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.11.2010, 13:08
  3. Hallo, hat jemand einen Tip für mich...
    von gelimama
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.11.2010, 21:49
  4. Hallo zusammen! Ich bin nun zu meinem...
    von Happyfeat
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.09.2010, 12:04
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 13:47

Lesezeichen

Sie betrachten gerade Quittung für mobile Fußpflege?.